Diese Dienstleistung ist ausgebucht!

Neurobiologische Gesprächsführung

Matching von Gefühlen, Bedürfnissen und Zielorientierung

  • Beginnt am: 11. Juli
  • Sport- und Bildungsstätte Wetzlar

Seminarzeiten


Seminarbeschreibung

Starke Emotionalität in Gesprächen deutet darauf hin, dass ein Thema zur Sprache gebracht wurde, welches für mindestens eine*n Gesprächsteilnehmer*in von Bedeutung ist. Im Arbeitskontext von Frühen Hilfen treffen Fachkräfte immer wieder auf emotionale Reaktionen, welche sich in facettenreichen Varianten zeigen. Gefühle wie Hilflosigkeit, Ohnmacht, Überforderung, Widerstand, Wut sind starke Antreiber in Gesprächen, welchen es professionell zu begegnen gilt. Dieses Seminar zielt darauf ab, die emotionale Lage der Betroffenen ernst zu nehmen und gleichzeitig einer zielorientierten Gesprächsführung professionell nachzugehen. Hierbei werden zusätzlich Gesprächsmuster und -fallen aufgedeckt sowie Verantwortlichkeiten für Entscheidungsprozesse beleuchtet. Inhalte: • Erfahrung und Umgang mit emotionaler Macht • Gezielte Auseinandersetzung von Übertragungsmechanismen • Kennenlernen und Anwenden von Methoden zur Bearbeitung von Gefühlen und Bedürfnissen • Entwicklung einer zielorientierten Gesprächsführung Ziele: • emotionalen Verstrickungen in Lösungsansätze verwandeln • Gefühlsverwicklungen mit Sicherheit und Gelassenheit begegnen • Gefühlte Gesprächssackgassen in eine zielorientierte Gesprächsführung umwandeln • Unklare Verhältnisse in klare Verantwortlichkeiten und Entscheidungsprozesse führen Methoden: • Theoretischer Input • Aktive Diskussion und Reflexion • Gezielte Auswertung von Gesprächsübungssequenzen • Einzel- und Plenumsarbeit Basis für Potenzialentfaltung • Interesse an der Wirkung von emotionaler Dichte • Aufgeschlossenheit gegenüber eigenen Entwicklungsschritten • Beteiligung und Mitarbeit in Gruppenprozessen • Interesse an intensiven Reflexionsprozessen Zielgruppen: • Fachkräfte freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe • Fachkräfte im Bereich Frühe Hilfen: Fachdienst Jugend und Familie, Allgemeiner Sozialdienst (ASD), Koordinierungsstelle Netzwerk Frühe Hilfen, Gesundheitsbereich • Fachkräfte aus Beratungsstellen für Erziehung und Familienberatung • beratend tätige Fachkräfte aus Kindertagesstätten • Fachberatungen Seminartage: 11.07.2022 - 12.07.2022 Seminarzeiten: 09:00 - 16:00 Uhr Veranstaltungsort: Sport- und Bildungsstätte Wetzlar Friedenstraße 99 35578 Wetzlar Seminarkosten: 30€/Seminartag für die Seminarversorgung Seminarversorgung: Getränke, Mittagessen, Snacks


Umbuchung & Kündigung

Sollten Sie Ihre Seminaranmeldung im Nachgang stornieren, kontaktieren Sie uns über info@leppert-krieger.de oder über das Kontaktformular dieser Webseite. Die in Rechnung gestellten Beiträge (Teilnahmegebühr, Verpflegungspauschale, o.ä.) werden in diesem Fall einbehalten. Sie haben stattdessen die Möglichkeit, eine*n andere*n Teilnehmer*in zu dem Seminar zu schicken.